DE | FR

Wissenschaftlicher Beirat

Im Beirat sind Behörden, Universitäten, Fachhochschulen, private Institute und Firmen vertreten. Der Beirat ist offen für wissenschaftliche Organisationen und weitere Gremien im Themenbereich eGovernment. Die Mitglieder werden regelmässig durch den Vereinsvorstand konsultiert. Sie haben aber auch jederzeit die Möglichkeit, in Eigeninitiative aktiv zu werden.
 
Rechtsform des Beirates ist die einfache Gesellschaft, d.h. es werden keine Statuten benötigt.
 
Für die Einberufung des Beirates ist der Vereinsvorstand verantwortlich.

Mitglieder wissenschaftlicher Beirat:
  • Prof. Dr. Dr. Annett Laube-Rosenpflanzer, Berner Fachhochschule Technik und Informatik, Biel
  • Prof. Matthias Finger, Phd, EPFL Lausanne
  • Prof. Dr. Edy Portmann, Universität Fribourg
Verein eGov-Schweiz, c/o mundi consulting AG, Marktgasse 55, Postfach, 3000 Bern 7